Weinparadies erobert die Innenstadt

Chemnitz- Am Freitag eröffnet das 30. Weindorf auf dem Chemnitzer Neumarkt. Bis zum 18. August können die Besucher täglich von 11 bis 23 Uhr die verschiedensten Weinsorten genießen.

Die Auswahl fällt aber mit Sicherheit nicht leicht, denn mehr als 30 renommierte Winzer des Landes präsentieren ihre Erzeugnisse. Über drei Wochen haben die Gäste Zeit sich durch die Vielfalt der knapp 200 edlen Tropfen zu probieren. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Verschiedene Schausteller und Caterer bieten verschiedene Käse- und Wurstspezialitäten, sowie Brezel, Flammkuchen und Süßwaren an. Unterhaltung für die Weinliebhaber wird es durch Livemusik, Besuch der Weinkönigin und Zauberei geben. Allabendlich bereichern verschiedene Künstler das Programm.

Die Besucher können sich also in den kommenden drei Wochen auf ein buntes Rahmenprogramm freuen. Los geht es ab dem heutigen Freitag um 19 Uhr.