12 Sachsen werden mit Verdienstorden ausgezeichnet

Sachsen- Für ihr gesellschaftliches Engagement sind in Dresden zwölf Frauen und Männer mit der höchsten Auszeichnung Sachsens bedacht worden. Und zwar mit dem Verdienstorden. Dieser ging unter anderem an Michael Albrecht, der seit zwei Jahrzehnten medizinischer Vorstand an der Dresdner Uniklinik ist. Zu den Ausgezeichneten gehören auch der Stephan Pöhler, der 16 Jahre lang Sachsens Beauftragter für die Belange der Menschen mit Behinderung war.