5. Chemnitzer Ballettbenfizgala

Am 26. Mai findet im Opernhaus Chemnitz die 5. Chemnitzer Ballettbenfizgala statt.

Für den guten Zweck kommt die Tansszene aus Deutschland und der Schweiz zusammen, um Ausschnitte aus ihren aktuellen Produktionen zu präsentieren.

Alle Beteiligten treten dabei ohne Gage auf.

Der Erlös des Abends geht an den Freundeskreis „Indira Ghandi“, einem Verein, der das gleichnamige Kinderheim in Chemnitz fördert.

Zudem wird die „Stiftung TANZ – Transition Zentrum Deutschland“ einen Teil der Erlöse erhalten.