Abkühlung im Freibad Einsiedel

Tropische Temperaturen sorgen in der letzten Zeit dafür, das viele nach einer effektiven Abkühlung suchen.

Vor allem am kommenden Wochenende sollen die Temperaturen auf Höchstwerte von bis zu 32 °C ansteigen.

Um der Hitzewelle entgegenzuwirken, veranstaltet das Einsiedler Freibad am Sonntag ihr viertes großes Badfest.

Neben kühlen und erfrischendem Badespaß können die Gäste am 29. Juli an verschiedenen Events teilnehmen.

Interview: OLAF JOHN, Badbetriebsleiter Freibad Einsiedel

Ab 10 Uhr können sich die Teilnehmer sowohl beim Poolnoodlerennen, als auch beim Mattenrennen, Ringetauchen, bei der Reaktionswand und auf einer Hüpfburg austoben.

Schon in den letzten Jahren war das Badfest in Einsiedel ein großer Erfolg.

Auch in diesem Jahr rechnen die Veranstalter mit einer Vielzahl von Besuchern.

Interview: OLAF JOHN, Badbetriebsleiter Freibad Einsiedel

Das Freibad wird am Sonntag von 10 – 20 Uhr geöffnet haben.

Zusätzlich zum ausgiebigen Badespaß an diesem Tag, wird außerdem für genug Snacks und Knabbereien gesorgt sein.