Aktuelle Baustellen in Chemnitz

In der kommenden Woche beginnen in der Innenstadt wieder zahlreiche neue Baustellen.

Ab Montag wird die Barbarossastraße zwischen Henrietten-Straße und Walter-Oertel-Straße halbseitig gesperrt. Grund ist der Neubau einer Bushaltestelle. Die Bauarbeiten sollen bis Mitte Juli dauern.

Eine halbseitige Fahrbahnsperrung mit Ampelregelung wird ab Donnerstag auf der Scheffelstraße eingerichtet. Zwischen Dittersdorfer Straße und Heinrich-Sturm-Weg müssen Autofahrer deshalb mit Einschränkungen rechnen.

Verkehrsbehinderungen entstehen auch am morgigen Samstag auf der Moritzstraße. Zwischen Annaberger Straße und Reitbahnstraße wird die Fahrbahn voll gesperrt.

Freie Fahrt heißt es ab morgen wieder auf der Stollberger Straße. Diese war seit Mitte Mai auf Höhe des Südrings gesperrt. Die Gleisarbeiten sind inzwischen abgeschlossen.

Wir wünschen Ihnen allzeit Gute Fahrt!