Bedeutender Fund bei Chemnitzer Ausgrabungen

Chemnitz-Seit Herbst 2021 untersucht das Landesamt für Archäologie Sachsen am Rand der Chemnitzer Innenstadt die Fläche zwischen der Augustusburger
Straße und der Theresenstraße. Dabei wurde nun ein bedeutender Fund gemacht, welcher sogar über die Stadtgrenzen hinaus von Bedeutung ist.
Mein Kollege Nico Adam war auf der Ausgrabungsstelle vor Ort und hat mehr über den Fund in Erfahrung gebracht.