Bücherbus rollt wieder durch Chemnitz

Pünktlich zum Ferienstart rollt der Bücherbus der Stadtbibliothek Chemnitz wieder durch die City.

Wie jedes Jahr fährt die mobile Stadtbibliothek in abgelegene Stadtteile, zu Schulen, Altenheimen und anderen Einrichtungen.

Für einen besonderen Ferienstart sorgt außerdem das Bücherpicknick. Dabei macht die Bibliothek auf Rädern an Wiesen in Chemnitzer Wohngebieten halt.

Interview: Was erwartet den Besucher bei diesen Picknick?

Um ein richtiges Picknick zu gestalten, werden die Gäste darum gebeten, eigene Getränke und Snacks mitzubringen.

Bei schlechtem Wetter jedoch müssen die Picknicks ausfallen.

Der Besuch dieser Veranstaltungen ist natürlich kostenfrei. Bleibt bloß zu hoffen, dass die Schönwetterphase anhält.

Alle Daten zu den Veranstaltungen, finden Sie auf unserer Website.

2. Juli Ebersdorf Max-Saupe-Str. / Wendeschleife, 15 bis 17 Uhr
3. Juli Norma Reichenbrand, Reichenbrander Str. 126, 9 bis 11 Uhr
4. Juli Bücherpicknick SFZ Förderzentrum, Flemmingstr. 8c, 15 bis 19 Uhr
5. Juli Bücherpicknick, Andreplatz, St. Pauli-Kreuz, 15 bis 19 Uhr
6. Juli REWE Rabenstein, Oberfrohnaer Straße 63+65, 10.20 bis 11.20 Uhr
11. Juli,Bücherpicknick Markersdorfer Oase, Wolgograder Allee 27, 15 bis 19 Uhr
12. Juli, Körnerplatz, Markuskirche, 15 bis 19 Uhr