Bundesweiter Kitastreik – Hunderte Einrichtungen in Sachsen betroffen

Die Gewerkschaften ver.di und GEW haben bundesweit Beschäftigte im Sozial- und Erziehungsdienst zu Warnstreiks aufgerufen. Allein in Sachsen waren über hundert Kitas von den Streiks betroffen. Mit einem großen Demonstrationszug durch die Dresdner Innenstadt machte ver.di auf ihre Forderungen für die dritte Tarif-Verhandlungsrunde aufmerksam.