Bußgeld für „Maskenmuffel“: Das sagen die Sachsen!

Seit Monaten gilt in Sachsen wegen der Corona-Pandemie eine Maskenpflicht in Geschäften und auch im Öffentlichen Nahverkehr. Weil sich aber nicht alle Bürger daran halten, will die Landesregierung die Zügel anziehen und droht mit Bußgeldern. Wir haben uns auf der Straße umgehört, was die Menschen in Sachsen davon halten – und wie grundsätzlich ihre Erfahrungen in Bussen und Bahnen in Zeiten von Corona sind.