Chaos nach „Querdenker“-Demo in Leipzig

Die „Querdenker“-Demo fand am Samstag auf dem Augustusplatz statt. Zunächst verlief diese friedlich. Das schlug später in eine chaos-ähnliche Situation um. Die Demo sollte eigentlich auf die Neue Messe verlegt werden. Das Oberverwaltungsgericht Bautzen entschied sich gegen die Verlegung und für den Augustusplatz. CHAOS NACH „QUERDENKER“-DEMO IN LEIPZIG