Chemnitzer Hauptbahnhof profitiert von Konjunkturprogramm

Der Chemnitzer Hauptbahnhof erhält eine Frischekur. Vom „Sofortprogramm Bahnhöfe“ konnte die Kulturhauptstadt 2025 schon jetzt profitieren. Ein neuer Farbanstrich der Eingangshalle, bunte Graffitischutzwände und neue Blindenleitstreifen sind bereits umgesetzt worden. Was die Politik dazu sagt und wie es mit der Modernisierung des Hauptbahnhofes weitergehen soll hat Franziska Wöllner für Sie in Erfahrung gebracht.