Corona-Hygienekonzepte: So läuft es bei Großevents

Lange Zeit waren Großveranstaltungen aufgrund der Corona-Pandemie nicht möglich. Seit einigen Wochen sind sie unter Auflagen aber wieder erlaubt. So findet aktuell in Dresden der Palaissommer statt, die Chemnitzer haben ihren Parksommer und die Leipziger können während der Marktmusik wieder ihre Musik genießen. Aber wie gut funktioniert solch ein Hygenekonzept in der Praxis, ohne das die Veranstaltungen nicht stattfinden könnten?