Das Ende für den Weihnachtszauber

Chemnitz – Wer in Chemnitz seinen Weihnachtsbaum fachmännisch entsorgen lassen möchte, hat jetzt die Möglichkeit dazu.

Der städtische Entsorgungsbetrieb ASR sammelt seit Montag, dem 7. Januar, ausgediente Nordmanntannen und Co. ein.

Dabei weist der ASR darauf hin, dass ihre Mitarbeiter nur Bäume und Reißig bis maximal 2 Meter Länge mitnehmen. Zudem sollte vorher ordentlich abgeschmückt und die Bäume neben die Biotonne platziert werden.

Die Weihnachtsbaumentsorgung läuft bis zum 25. Januar.