Donhauser: Schulen wurden zu spät digital aufgerüstet

Dresden – Am 6. September beginnt das neue Schuljahr. In den Sommerferien wurden Schulen saniert und technisch aufgerüstet. Gerade was die Digitalisierung der Schulen angeht, hat die Stadt zu spät reagiert, das schätzt Dresdens Schulbürgermeister Jan Donhauser selbstkritisch ein. Im Sommerinterview mit SACHSEN FERNSEHEN Dresden spricht er außerdem über die Vorbereitungen zum neuen Schuljahr sowie die Kinder- und Jugendhilfe.