Dresden feiert Mitte Juli bei der 12. Schlössernacht

Am 16. Juli steppt in der sächsischen Landeshauptstadt an den drei Dresdner Elbschlössern wieder der Bär. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause findet in diesem Jahr die 12. Dresdner Schlössernacht statt.

Bei der Dresdner Schlössernacht treten unzählige Künstler auf verschiedenen Bühnen auf. Von Klassik, Rock, Tango, Soul, Latin und Swing-Musik – für jeden ist etwas dabei. Rund 200 Künstler werden parallel 15 Bühnen auf Schloss Eckberg, dem Lingnerschloss und Schloss Albrechtsberg bespielen . Weitere Infos haben wir in einem Gespräch mit Veranstalter Mirco Meinel in Erfahrung gebracht.