Dresden teilt – Eine Kampagne der Stadt Dresden

In der aktuellen Zeit wird viel über die „gespaltene Gesellschaft“ gesprochen. Erkennbar an der zunehmenden Radikalisierung bis hin zu Hetze im Netz. Die Stadt Dresden möchte ein klares Zeichen setzen. „Egoismus und Ignoranz sind keine Grundlage für menschliches Miteinander.“, so Oberbürgermeister Dirk Hilbert. Die Kampagne „Dresden teilt!“ macht das selbstlose Engagement von Dresdnern sichtbar. Und zeigt so: Dresden lässt sich nicht spalten. Dresden teilt.

Macht mit. Teilt die Beiträge und setzt ebenfalls ein Zeichen.