Erneut Polizeieinsätze auf der Brückenstraße

Zeit: 06.07.2019, 01.50 Uhr

In der Nacht zu Samstag kam es in der Brückenstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen, bei welcher ein 20-Jähriger schwer verletzt und ein 29-Jähriger leicht verletzt wurde. Nach derzeitigen Erkenntnissen war es scheinbar zu einem Streit zwischen den beiden Männern und einem Unbekannten gekommen, in deren Folge der Unbekannte offenbar mit einem Messer auf die Männer einstach. Die Ermittlungen zu den Umständen der Tat sowie zum Motiv des Tatverdächtigen dauern gegenwärtig an.

Zeit: 07.07.2019, 04.55 Uhr

Zu einem Imbiss in der Brückenstraße wurden Polizei und Rettungskräfte am Sonntagmorgen gerufen. Dem Notruf war nach gegenwärtigem Kenntnisstand eine Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen vorausgegangen, bei der zwei Männer (22, 23) verletzt wurden. Offenbar war es im Vorfeld zu einem Disput zwischen dem 22-Jährigen und dem 23-Jährigen gekommen.
Als der Streit eskalierte schlugen die beiden Männer aufeinander ein. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen.