Erneute Spielabsage: Positiver Coronatest beim DHfK-Gegner

Das für kommenden Sonntag geplante Bundesliga-Heimspiel des SC DHfK Leipzig gegen den Bergischen HC muss verschoben werden. Die Gäste befindet sich seit Mittwoch aufgrund eines positiven Coronatests erneut in einer vierzehntägigen Quarantäne. Einen Nachholtermin gibt es noch nicht. Für die Leipziger ist es bereits der zweite verschobene Spieltag, nachdem auch beim Spiel gegen den HC Erlangen Ende März bei den Gästen ein Coronatest positiv ausfiel. Bei der Pressekonferenz am Donnerstag bezogen dazu Cheftrainer André Haber und Geschäftsführer Karsten Günther noch einmal Stellung.