Ferienspaß im Industriemuseum

Chemnitz- Die Ferienzeit ist angebrochen und auch im Industriemuseum können Kinder ihrer Kreativität wieder freien Lauf lassen.

Bei verschiedenen Workshops und Mitmachangeboten haben Kinder die Möglichkeit zum Beispiel einen eigenen Wecker zu gestalten, oder auch im Textildesign aktiv werden. In der Werkstatt finden die Kinder alle benötigten Materialien und Werkzeuge, um sich kreativ auszutoben. Ein besonderes Highlight stellen aber auch die Familienführungen für groß und klein dar.

Das Winterferienprogramm des sächsischen Industriemuseums läuft noch bis zum 28. Februar und ist geeignet für Kinder ab 6 bzw. 8 Jahren. Die Kosten für Material und Betreuung betragen dabei pro Kind 5 Euro.

Mehr Infos zum Programm finden Sie auch Online auf der Website des Industriemuseums: www.saechsisches-industriemuseum.com.