Floorfighters empfangen Tabellennachbarn

In der Floorball-Bundesliga empfangen die Chemnitzer Floor Fighters am Samstag die Mannschaft aus Schriesheim. Für beide Teams geht es in der Schlossteichhalle um wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt.

Nach einem etwas holprigen Saisonverlauf, haben sich die Floor Fighters in den vergangenen Spielen deutlich verbessert gezeigt. Mit aktuell 10 Punkten stehen die Chemnitzer jedoch noch immer auf einem Abstiegsplatz der Bundesliga-Tabelle. Umso wichtiger ist die anstehende Partie gegen den direkten Konkurrenten vom TV 1883 Schriesheim. Die Floorballer aus Baden-Württemberg stehen in der Tabelle mit 9 Punkten zwar noch hinter den Chemnitzern – Trotzdem erwartet der Trainer Sascha Franz einen stark aufspielenden Gegner.

+++Schriesheim+++

Vor allem der überraschende Sieg beim Tabellenzweiten aus Wernigerode sollte der Mannschaft Selbstbewusstsein gegeben haben. Die Grundvoraussetzungen für einen Sieg gegen die Schriesheimer stehen gut, denn kadertechnisch kann der Coach auf alle Spieler zurückgreifen.

+++Matchplan+++

Gemeinsam mit den Zuschauern soll der Aufwärtstrend fortgesetzt werden. Beginn der Begegnung am Samstag ist um 18 Uhr.