Fotoausstellung über Hilfsprojekt gestartet: Mit Dr. Christopher Wachsmuth im Gespräch

Jedes Jahr im Frühjahr bricht ein internationales Ärzteteam nach Südostasien auf, um dort eine Woche lang Kinder aus Armenvierteln zu operieren. Mit dabei ist auch der Leipziger Chirurg Christopher Wachsmuth. Seit mehr als 20 Jahren opfert er seine Freizeit, um in Manila und Vietnam kostenlos zu helfen. Wir haben mit ihm über seine Arbeit gesprochen: