Für einen Tag Ingenieur sein

Chemnitz- Viele Schüler stehen nach dem Abschluss planlos vor der Berufswahl. Eine Entscheidung steht an, die vielen Probleme bereitet.

Diese Woche haben Schüler die Möglichkeit in verschiedene Berufe hineinzuschnuppern und sich auszuprobieren. Bei der Woche der offenen Unternehmen SCHAU REIN! machen 62 Chemnitzer Unternehmen mit.

Auch das Institut Chemnitzer Maschinen- und Anlagenbau (ICM) ist mit dabei. Dort konnten die Schüler Ingenieuren über die Schulter blicken und einen Einblick in verschiedene Arbeitsfelder erlangen.

Hautnah konnte man miterleben, wie der Arbeitsalltag dort abläuft. Verschiedene Maschinen, wie zum Beispiel ein Roboter, der die Funktionsweise von Maßbändern überprüft, oder ein innovatives 3-Rad-Elektro-Mobil kamen zum Einsatz.

Bis einschließlich Freitag besteht noch die Möglichkeit mit SCHAU REIN! verschiedene Unternehmen von innen kennen zu lernen.