Gewandhaus Sanierung: Interview mit Intendant Andreas Schulz

Der Verein „Gemeinsam für Leipzig“ hat am Dienstag sein Sommerfest gefeiert. Thema dabei war unter anderem, wie die aktuelle Lage unter den Vereinsmitgliedern – überwiegend mittelständische Unternehmen – bewertet wird. Die Stimmung ist durchaus positiv, heißt es vom GfL-Präsidenten, Mathias Reuschel. Positives gibt es auch aus dem Gewandhaus: Hier fand nicht nur das Sommerfest statt, sondern die Baumaßnahmen gehen auch in die Endphase. Wie hier der aktuelle Stand ist, erklärt Gewandhausdirektor Andreas Schulz.