Hilf dir selbst: DIY Desinfektionsmittel

Dresden – In der kalten Jahreszeit sind die Arztpraxen wieder voll. Infekte sorgen für volle Wartezimmer. Auch mich hat es jetzt mit einer kräftigen Erkältung erwischt. Desinfektionsmittel für die Hände muss her. Doch die Hamsterkäufe aus Angst vor dem Corona Viruis machen es nicht leichter. Ich telefoniere eine Drogerie nach der anderen ab. Alles ausverkauft. Anders in den Apotheken. Hier gilt ab sofort eine Ausnahmeregelung. Die sächsischen Apotheken dürfen ab sofort Desinfektionsmittel herstellen. Doch ist eine Möglichkeit. Doch warum das Desinfektionsmittel nicht einfach selbst machen? Und das nach das Vorgaben der Weltgesundheitsorganisation WHO?