Holt euch den Sommerferienpass in Leipzig

In zwei Wochen heißt es für alle Schüler: Bücher weg und den Sommer genießen. Und auch in diesem Jahr lockt der Sommerferienpass wieder mit vielfältigen Angeboten.

Ab diesen Mittwoch können sich Schüler ihre Tickets an verschiedenen Standorte und für wenig Taschengeld ergattern.
Laut Jan Sommer, von dem Amt für Jugend, Familie und Bildung kam der Ferienpass in den vergangenen Jahren stets gut an.

Über 200 Veranstalter aus verschiedenen Bereichen haben ihre Ideen mit eingebracht. Darunter ist zum Beispiel auch das Soziokulturelle Zentrum „Die Villa“.

Der Geschäftsführer, Oliver Reiner und sein Team haben sich ein abwechslungsreiches Programm für die Schüler ausgedacht.

Der Sommerferienpass bietet allen Schülern ab dem Grundschulalter die Möglichkeit an zahlreichen Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten, sowie Workshops und Fahrten teilzunehmen.

Dabei sind diese Angebote meistens kostenlos oder ermäßigt.