Kfz-Innung auf der Automobilmesse mobilhoch3

Auf der Automobilmesse mobil³ präsentiert sich auch der Stand der Kfz-Innung Sachsen West/Chemnitz mit Handwerk zum Anfassen.

Hier können sich die Besucher über den Beruf des Kraftfahrzeugmechatronikers umfassend informieren.

Von verschiedenen Firmen sind am Samstag und Sonntag Auszubildende mit auf der Messe, um Ausbildungssuchenden, Eltern und allen anderen Interessenten das Berufsbild vorzustellen und aus dem Nähkästchen zu plaudern.

Auch die Handwerkskammer präsentiert sich auf der Messe. So können sich die Besucher hier über den technologischen Wandel im Bereich der Fahrzeugtechnik informieren.

Dabei werden die Neuerungen in der Kraftfahrzeugtechnik vorgestellt: Hybridisierung und Elektroantriebe, sowie Digitalisierung und autonomes Fahren.