Kinderclub erhält Spendenscheck

Am Donnerstag wurde dem Chemnitzer Verein für Kinder-, Jugend- und Sozialarbeit Domizil e.V. ein Spendenscheck über 1.000 Euro überreicht. Die Förderung stammt von der Town & Country Stiftung und wurde an vier städtische Vereine, die sich für Kinder und Jugendliche engagieren, überreicht.

Der Kinderclub vom Domizil e.V. am Luisenplatz ist erst vor Kurzem in seine neuen Räume gezogen.

O-Ton FRANZISKA LOHSE Leiterin Kinderclub Domizil e.V.

Der Kinderclub öffnet seine Türen für jedermann. Die Betreuer kümmern sich dabei um die Freizeitgestaltung der Jugendlichen. Neben spielerischen Angeboten, kochen die Kinder einmal wöchentlich gemeinsam. Außerdem können die Mädchen im eigens gestalteten Mädchenzimmer abschalten – und Sportbegeisterte können ihre Energie im Sportraum ausleben. Die Spende hilft dem Verein für die Zukunft sehr.

O-Ton FRANZISKA LOHSE Leiterin Kinderclub Domizil e.V.

Die Betreuer des Kinderclubs sind gespannt, welche Wünsche die Kinder und Jugendlichen für ihre Räume haben.