Konzertkracher bei den Filmnächten

Das Programm für die Filmnächte Chemnitz nimmt allmählich Gestalt an.

Am Freitag wurden erste Highlights der kommenden Saison bekannt gegeben.

So können sich die Chemnitzer bereits jetzt auf drei Open-Air-Konzerte freuen.

Am 8. August 2019 wird die britische Songwriterin Amy Macdonald auf den Theaterplatz kommen.

Der deutsche Popsänger Johannes Oerding folgt am 17. August 2019.

Ebenfalls im Filmnächte-Kalender steht bereits der Termin für „Classics unter Sternen – Die Filmedition Volum 3“, am 24. August 2019 fest.

Mit Unterstützung des neuen Konzert-Partners MAWI Concert GmbH sollen künftig weitere nationale und internationale Größen auf dem Theaterplatz auftreten.

Natürlich werden auch wieder Filmklassiker über die Leinwand flimmern.

Freuen können sich die Filmnächte-Fans auf „Die Große Dirty Dancing Nacht“ mit Film, Party und Tanzkurs, „Die Große ABBA Nacht“ mit Film Mamma Mia! und Party, „The Rocky Horror Picture Show“ und eine weitere Olsenbande-Filmnacht.

Für alle Freunde von Extremsportarten und Abenteuer-Erlebniswelten gibt es wieder die „European Outdoor Film Tour“ und nach dem großen Erfolg der ersten Filmnächte-Seriennacht findet „Die Große Tatortreiniger-Nacht“ mit der brandneuen Staffel 7 ihre Fortsetzung.

Alle Infos zu Programm und Vorverkauf gibt es online unter www.filmnaechte-chemnitz.de