Leichtere Förderungen für Kunst und Kultur

Chemnitz- In kleiner Runde wurde am Mittwochmorgen die neue Richtlinie für Fördermittel in der Stadt Chemnitz vorgestellt. Doch bevor es um die neugestaltete Kulturförderung geht, stellte sich eine ganz andere Frage. Kann die diesjährige Museumsnacht am Samstag stattfinden? Mit dem Verbot von Veranstaltungen von über 1.000 Personen ist die allseits beliebte Museumsnacht in Gefahr. Kulturbürgermeister Ralph Burghart, erklärte die aktuelle Situation.

Während es in Hinsicht auf die Museumsnacht noch Unsicherheiten gibt, soll die neue Förderrichtlinie für Kultur auf jeden Fall zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Damit sollen vor allem die Hürden für Kunst- und Kulturschaffende abgesenkt werden. Auch der Vorsitzende des Kulturbeirates, Egmont Elschner und Tobias Möller vom Dachverband Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit freuen sich über den möglichen neuen Aufschwung. Die neue Förderrichtlinie gibt es ab sofort online auf der Website der Stadt Chemnitz zum nachlesen.