LWB investiert in diesem Jahr Rekordsumme

Die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) investiert in diesem Jahr eine Rekordsumme. In Zahlen bedeutet das: 137 Millionen Euro – ein Spitzenwert für die LWB. Ein Schwerpunkt ist der Neubau von geförderten Wohnungen, ein weiterer die Fortsetzung der energetischen Sanierung der Plattenbauten. Unter anderem darüber sprechen wir mit Thomas Dienberg, Aufsichtsratsvorsitzender der LWB.