Mehrere PKW durch Flammen zerstört

Im Ortsteil Markersdorf hat es in der Nacht zu Mittwoch wieder mehrere Brände gegeben.

Kurz nach 1 Uhr brannten zwei Autos auf der Wilhelm-Firl-Straße.

Ein Renault wurde durch das Feuer nahezu zerstört und ein weiteres Fahrzeug im Frontbereich beschädigt.

Nur wenig später brannte in der Faleska-Meinig-Straße ein Skoda.

Auch hier wurde ein daneben abgestelltes Auto durch das Feuer beschädigt.

Ein paar Stunden zuvor brannten auf der gleichen Straße bereits vier Abfallcontainer nieder.

Zur Höhe der entstandenen Sachschäden liegen noch keine konkreten Angaben vor.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung dauern an.

Im Rahmen der Ermittlungen werden auch Zusammenhänge zu vorangegangen Bränden geprüft.

Autor: Ulrike Hausmann