Moments – Die neue Dinnershow in Chemnitz

Atemberaubende Showacts, berührende musikalische Einlagen und ein köstliches 4-Gänge-Menü erwartete die Besucher am Wochenende bei „Moments“. 

Am Freitagabend feierte die Dinnershow in den Hallen des Event- und Kongresszentrums „Kraftverkehr“ in Chemnitz seine Premiere. Das Publikum konnte sich neben kulinarischen Leckerbissen auf Musik, Showtanz, Artistik und Comedy-Einlagen freuen. Unter anderem machten 21 internationale Künstlerinnen und Künstler die Show zu einem besonderen Erlebnis.

Die Show wurde vor allem so konzipiert, dass Privatpersonen und Unternehmen ihre Weihnachtsfeiern bei „Moments“ genießen können.

Seit Monaten arbeiteten alle Beteiligten auf Hochtouren, um ein besonderes Event zu kreieren. Belohnt wurden sie dafür am Wochenende, denn die zahlreichen Gäste ließen sich vom Show-Programm mitreisen.

Mit der Premiere wurde zugleich der erste Bauabschnitt am ehemaligen VEB Kraftverkehr an der Werner-Seelenbinder-Straße beendet. Die Halle wurde dabei aufwendig saniert, ohne jedoch an Industriegeschichte und Charme zu verlieren. So wurde zum Beispiel die charakteristische Deckenkonstruktion erhalten. Und auch im zweiten Bauabschnitt soll das DDR-Industriedenkmal weiter ausgebaut werden, damit zukünftig verschiedenste Veranstaltungen im „Kraftverkehr“ stattfinden können.

Mit „Moments“ wurde nun offiziell das neue Chemnitzer Event- und Kongresszentrum eingeweiht. Die Dinnershow wird noch bis zum 7. Januar 2018 im „Kraftverkehr“ zu sehen sein.