Neue Skoda-Bahn auf Testfahrt

Am Mittwochnachmittag ist die neue Skoda-Bahn der Chemnitzer Verkehrsbetriebe erstmals durch die City gerollt.

Gegen 17.00 Uhr hatte die blau-weiße Straßenbahn das Depot verlassen und sich auf die erste Testfahrt begeben.

Fahrgäste waren jedoch noch nicht an Bord.

Wenn die umfangreichen Erprobungen positiv verlaufen, soll die Bahn noch im Frühjahr den Regelbetrieb aufnehmen.

Insgesamt hat die CVAG 14 neue Bahnen bestellt, die schrittweise die Tatra-Züge ersetzen sollen.

Die neuen Skoda-Bahnen bieten deutlich mehr Fahrkomfort und sollen unter anderem mit WLAN ausgerüstet werden.