Neue Stolpersteine für Chemnitz

Am 30. August werden in der Innenstadt wieder Stolpersteine verlegt.

Zu den bereits 176 in Chemnitz vorhandenen kommen dann 19 weitere hinzu.

Seit mehr als 26 Jahren erinnern Stolpersteine in ganz Europa an Menschen, die Gräueltaten von Nationalsozialisten ausgesetzt waren.

Der Auftakt für die Verlegung wird um 9 Uhr an der Agricolastraße 15 stattfinden.

Danach geht es unter anderem an der Weststarße, der Andréstraße under der Beckerstraße weiter.