Neuer Spielplatz am Kapellenberg

Chemnitz- Am Kapellenberg soll bald ein neues Spielparadies für Kinder entstehen. Der Spielplatz an der Ecke Lortzingstraße / Haydnstraße wird ab Montag saniert.

Die bisherigen Spielgeräte werden dabei abgerissen und eine neue zusammenhängende Spielplatzanlage errichtet.  Diese soll aus einem Turm mit Rutsche, einer Schaukelkombination mit Nestschaukel und zwei Kletterkombinationen bestehen.  Umgeben wird das ganze von einer Fallschutzfläche aus Hackschnitzel. Die Bäume bleiben erhalten und die verwachsenen Sträucher werden zurück geschnitten. Die bisherigen Sitzbereiche werden mit aufgearbeiteten Bänken und drei Abfallbehältern neu gestaltet und mit neuen Sträuchern umpflanzt.  Außerdem wird die Rasenfläche erweitert sowie eine Tischtennisplatte errichtet.

Die Bauarbeiten werden von der Firma Techno-Farm und Service GmbH umgesetzt. Die neue Anlage wird durch JACOB+BILZ Landschaftsarchitekten geplant. Bis zum 30. Dezember soll der Umbau im Wesentlichen abgeschlossen sein.  Restleistungen im Landschaftsbau sind bis zum 30. Mai vorhergesehen. Die Pflege der neu angelegten Vegetationsflächen erfolgt bis zum 30. Oktober. Die Gesamtkosten betragen circa 198.000 Euro.