Neues Festival „Viavoco“ in Dresden

In Dresden soll es im Sommer 2021 eine Großveranstaltung mit 50.000 Besuchern geben. Das Organisationteam hat jetzt die Pläne für „Viavoco – Festival für Demokratie, Kultur und Lebensfreude“ vorgestellt. Viavoco ist Esperanto und heißt übersetzt „Deine Stimme“. 

Initiator Jörg Polenz erklärt im Video, worum es dabei geht. Das Festival soll am letzten Augustwochenende auf dem Gelände der Flutrinne stattfinden. Über Mehr Informationen unter Viavoĉo (startnext.com) oder  www.viavoco.de.