NINERS vor dem 3. Playoff-Spiel