Olympia-Bahn wirbt für Leipziger Spitzensportler – Gespräch mit Paratriathlet Martin Schulz

In rund fünf Wochen beginnen im japanischen Tokio die Olympischen Spiele. Nun hat die Leipziger Gruppe eine speziell gestaltete Straßenbahn vorgestellt und getauft. Zu sehen sind einige Leipziger Olympia-Stars. Und nur wenige Wochen nach den Olympischen Spielen finden ebenfalls in Tokio die Paralympischen Spiele statt. Martin Schulz aus Leipzig wird dann als Paratriathlet dabei sein. Auf was er sich freut und welche Chancen er sich selbst ausrechnet sehen Sie im dritten Teil.