Pauline Schäfer verpasst Medaille

Weltmeisterin Pauline Schäfer hat eine Medaille auf dem Schwebebalken bei der EM in Glasgow verpasst. Die Chemnitzerin stürzte bei den European Championships am Sonntag ausgerechnet bei der Ausführung ihres eigens kreierten „Schäfer-Saltos“. Mit 12,40 Wertungspunkten landete die 21-Jährige am Ende auf dem sechsten Platz. Den ersten Platz sicherte sich stattdessen die Olympiasiegerin Sanne Wewers aus den Niederlanden. Pauline Schäfer galt als die Hoffnungsträgerin auf die erste EM-Medaille für deutsche Turnerinnen seit 31 Jahren.