Pflanzen sollen durch Chemnitz wandeln

Chemnitz- Die Vorbereitungen auf die Kulturhauptstadt 2025 laufen in Chemnitz auf Hochtouren. Während es im vergangenen Jahr noch nicht so viel davon zu sehen gab, sprießen jetzt einige Events an die Oberfläche. Sprießen ist dabei ein gutes Stichwort, denn zusammen mit der internationalen Künstlerin Maider López soll es im Juli einen Moving Garden, also einen bewegten Garten, geben.