Razzien in Fleischindustrie

Die Zahl der Polizeianwärter hat sich in den letzten zehn Jahren mehr als verdoppelt – sowohl bundesweit, als auch in Sachsen. Im Freistaat steigt die Zahl sogar noch schneller, im Januar wurden rund 700 angehende Polizisten vereidigt. Dabei steigen die Anforderungen an Bewerber: Erfolge im Ausdauerlauf und Liegestütze reichen als Qualifizierung längst nicht aus. Wer zur Polizei geht, muss eine stabile Psyche und eine gefestigte Persönlichkeit mitbringen, außerdem mit Haltung und Charakter der Achtung und dem Vertrauen, das die Bevölkerung der Polizei entgegenbringt, gerecht werden.