Sachsen aktuell vom 10.03.2022

Herzlich willkommen zu Sachsen aktuell am Donnerstag, schön, dass Sie dabei sind. Wir haben diese Themen für Sie im Programm: Neue Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine- so erleben Ukrainer und Russen in Sachsen den Konflikt. Mehr als zwei Jahre nach dem Raub aus dem Grünen Gewölbe in Dresden hat die Staatsanwaltschaft einen neuen Tatverdächtigen im Visier. In der Textilindustrie ist die erste Runde der Tarifverhandlungen ergebnislos verlaufen. Wir berichten darüber, was die Angestellten jetzt fordern. Und in der Pandemie geht auch die Kirche neue Wege. Wir zeigen Ihnen, wie eine Pfarreien die sozialen Medien für die Gemeindearbeit nutzt.