Sachsen: mehr Freiheiten nach Impfung als Impfanreiz?

Am Dienstag teilte Sozialministerin Petra Köpping (SPD) nach einer Kabinettssitzung mit, dass für Personen, die bereits Ihre zweite Impfung hinter sich gebracht haben, Erleichterungen anstehen. So soll unter anderem die Testpflicht beim Einkaufen oder dem Friseurbesuch entfallen. Doch wird dadurch auch ein Anreiz geschaffen, sich schneller um einen Impftermin zu bemühen? Unsere Kollegin Chloe Weißbach ist dieser Frage nachgegangen.