SACHSENLOTTO bringt Glück zum Tag der Liebe

Heute schickte uns Amor seine Herzensblätter zu.

Zum Valentinstag am 14. Februar werden traditionell Blumen und Glückwunschkarten verschenkt. Dieser Brauch geht auf den heiligen Valentinus zurück, wobei hier wohl mehrere Märtyrer des gleichen Namens zusammen gefasst wurden, welche laut Überlieferung Liebenden zu ihrem Glück verhalfen.

Und auch wir waren heute unterwegs, um dem Glück auf die Sprünge zu helfen. Denn für unsere Liebenden hatten wir eine kleine Valentins-Überraschung von Sachsenlotto im Gepäck.

Nicht nur Glück in der Liebe, sondern auch Glück im Spiel verschenkte heute unsere Glücksfee mit unseren Herzensblättern aus einem 5er-, einem 3er- und einem 2er-Rubbellos von Sachsenlotto.

Drei Lose! Drei Gewinnchancen!

Wenn Sie heute nicht unserer Glücksfee im LOTTO-Auftrag begegnet sind, können Sie sich bei www.sachsenlotto.de informieren.

(Glücksspiel kann süchtig machen)