Sachsens Schlösser und Museen schließen wieder

Die Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen gGmbH meldet, dass ihre Museen ab Freitag bis auf weiteres geschlossen bleiben. Davon betroffen sind unter anderem die Albrechtsburg Meißen, das Schloss Moritzburg, die Burg Kriebstein und viele mehr. Für das Wochenende gebuchte Tickets würden zurückerstattet. Die Parks und Gärten , wie der Klosterpark Altzella, der Dresdner Zwinger oder der Schlosspark Rammenau sollen aber bei aktuellem Eintrittspreis geöffnet bleiben. Grund dafür sind die Änderungen am aktuellen Infektionsschutzgesetz.