Sanierung der Schwimmhalle Gablenz verzögert sich erneut

Die Eröffnung der in Sanierung befindlichen Schwimmhalle Gablenz rückt immer weiter in die Ferne.

Wie die Stadt Chemnitz am Dienstag mitteilte, hat sich der Bauablauf aufgrund von Plananpassungen und Terminproblemen um weitere sechs bis acht Wochen verschoben.

Dazu hätten insbesondere verzögerte Lieferungen von Baumaterialien und Einbauteilen beigetragen.

Die Schwimmhalle soll nun nach den Osterferien zum 9. April erstmals wieder öffnen.

Schul- und Vereinsschwimmsport wird während der Baumaßnahmen weiterhin in den Schwimmhallen im Sportforum und am Südring abgesichert.