SO WIRD IHR WOCHENENDE ZUM HIGHLIGHT – in Altenberg, Bad Muskau und Meißen

Sachsen – Unser heutiger Ausflugstipp entführt Sie zunächst auf den Erlebnisberg Altenberg. Hier gibt´s jede Menge Action für Groß und Klein, ob im Mountain-Kart, im Kletterlabyrinth oder auf der Sommerrodelbahn, hier ist Spaß garantiert.
Entspannter geht es in der Porzellan-Manufaktur Meißen zu. In der Schauwerkstatt können Sie sich die Herstellung des weltberühmten Meißner Porzellans anschauen, viel über die Geschichte des weißen Golds erfahren oder einzigartige Kunstwerke bestaunen.
Im Bad Muskauer Park kommen Natur- und Wanderliebhaber auf ihre Kosten. Entspannt in der Natur lautet hier das Motto.

UNSERE AUSFLUGSTIPPS FÜR DIE ALTENBERG, MEISSEN UND BAD MUSKA

ALTENBERG

Mit den MountainKarts, einem Kletterlabyrinth und vielem mehr gibt es jede Menge Aktivitäten für die Kleinen. Beim Kart dürfen auch die Großen gern mal ran, doch vorsicht, gebremst wird nach eigenem Ermessen. Ein Highlight ist zweifelsohne die Sommerrodelbahn, die auch von Besuchern jeden Alters genutzt werden kann. Bei einem Imbiss können sich die Besucher stärken bevor es zur nächsten Attraktion geht. Auf dem Gelände ist der Mindestabstand einzuhalten und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes erforderlich. Während der Attraktionen kann dieser abgenommen werden. Der Erlebnisberg Altenberg ist ein Tipp für die ganze Familie. Geöffnet ab 10 Uhr, auch am 3. Oktober.

PORZELLANMANUFAKTUR MEISSEN

Solls ein wenig entspannter sein? Dann ist ein die Meißner Porzellanmanufaktur vielleicht das Richtige für Sie. Erleben Sie in der Schauwerkstatt die Herstellung des weltberühmten Meissener Porzellans, erfahren Sie die Geschichte und staunen Sie über einzigartige Kunstwerke im Museum. Interaktive Stationen laden obendrein zum Mitmachen ein. Wechselnde Sonderausstellungen sorgen dafür, dass sich auch ein erneuter Besuch lohnt. Geöffnet täglich von 9-17 Uhr. Auch hier, ebenfalls am 3. Oktober.

BAD MUSKAU

Einfach mal die Natur genießen? Mit einem Besuch nach Bad Muskau kein Problem. Der Muskauer Park bietet viele Wanderwege und viele optische Highlights. Die große Anlage bietet die Möglichkeit zu einem Besuch in das Schloss Fürst Pückler, in die Schlossgärtnerei und vieles mehr. Auch bei Radfahrern ist die Anlage sehr beliebt und sogar Kutschfahrten sind möglich. An einem Tag alles im Muskauer Park erleben? Praktisch unmöglich. Der Eintritt in den Muskauer Park ist frei. Die Preise für weitere Attraktionen und Ausstellungen variieren und können unter der Internetseite www.muskauer-park.de eingesehen werden.

ERREICHBARKEIT

Erlebnisberg Altenberg: Entfernung mit dem Auto: ca 50 Min (von Dresden, A17) / ca. 1,5 Stunden (von Chemnitz, B173) / ca. 2 Stunden (von Leipzig, A14)

Meißner Porzellanmanufaktur: Entfernung mit dem Auto: ca 40 Min (von Dresden, B6) / ca. 1 Stunde (von Chemnitz, A4) / ca. 1,5 Stunden (von Leipzig, A14)

Bad Muskauer Park: Entfernung mit dem Auto: ca 1,5 Std (von Dresden, B6) / ca. 2 Stunden (von Chemnitz, A4) / ca. 2,5 Stunden (von Leipzig, A14)