Sommertour Folge 29 im Kohrener Land

Unser letzter Ausflug führt uns ins Kohrener Land, welches für sein jahrhundertelanges Töpferhandwerk bekannt ist. Auf Schloss Frohburg haben wir uns die beeindruckenden Wand- und Deckenmalereie, als herausragendsten Leistungen spätklassizistischer Raumkunst in Sachsen angeschaut. Auf der Sommerrodelbahn Kohren-Sahlis ging es dann rasant bergab und uns aus dem Irrgarten der Sinne wieder herauszufinden, hat unserem Moderatorenduo auch einiges abverlangt. Entspannung fanden wir dann in der Ausflugsgaststätte Lindenvorwerk mit dem Mühlenmuseum.