Sparkasse Chemnitz: Wir sind für Sie da. 7. Beitrag: Kontaktloses Bezahlen

7. BEITRAG: KONTAKTLOSES BEZAHLEN

Egal ob im Supermarkt, in der Apotheke oder beim Bäcker, in vielen Geschäften werden Sie aktuell auf die Möglichkeiten des kontaktlosen Bezahlens hingewiesen. Auch die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt derzeit diese Bezahlform.

Das Kontaktlose Bazahlen ist schnell, einfach und sicher.

Sie müssen Ihre Karte dazu nicht mehr in das Lesegerät stecken.
Halten Sie Ihre Karte einfach nah an das Gerät. Ein Blinken am Gerät oder ein Ton zeigt Ihnen an, wenn die Bezahlung erfolgt ist.

Für kontaktloses Bezahlen gelten hohe Sicherheitsstandards.

Jede Zahlung muss von den Mitarbeitern im Geschäft aktiviert werden.
Nur wenn Sie anschließend Ihre Karte in kurzer Distanz an das Lesegerät halten, wird der Betrag abgebucht. Ein versehentliches Zahlen im Vorbeigehen ist nicht möglich. Es werden auch keine Bezahlvorgänge mehrfach ausgelöst.

Tipp: wenn Sie Ihre PIN eingeben müssen, nutzen Sie ein unbenutztes Taschentuch.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie mit Ihrer Karte kontaktlos bezahlen können, dann achten Sie auf das Wellen-Symbol. Alle Karten, die die kontaktlose Bezahl-Funktion besitzen, haben auf der Vorder- oder Rückseite dieses Symbol.

Noch ein Tipp: Wenn Ihre Kreditkarte mit der Kontaktlos-Bezahl-Funktion ausgestattet ist, dann können Sie noch bequemer mit Ihrem Smartphone
bezahlen. Auf der Internetseite www.spk-chemnitz.de finden Sie Informationen, wie Sie Ihre Karte auf dem iPhone oder einem Android-Smartphone aktivieren.

Sie haben Fragen zum Kontaktlosen Bezahlen?

Privatkunden-Hotline: 0371 – 99 0
www.spk-chemnitz.de