Tag der Zahngesundheit

Freitag der 25. September ist Tag der Zahngesundheit – ein guter Grund, den Sachsen dahingehend mal auf den Zahn zu fühlen. Laut statistischem Landesamt ging 2019 jeder durchschnittlich 1,7 mal zum Zahnarzt, empfohlen werden allerdings 2 mal. Ob das eher an Angst vor dem Besuch oder an den gut gepflegten Beißern liegt geht aus der Statistik nicht hervor. Insgesamt rund 6,85 Millionen Behandlungsfälle rechnete die kassenärztliche Vereinigung ab. Auf 100.000 EInwohner kamen durchschnittlich 90 Zahnärzte.